diamond painting

Es gibt eine neue Art von Malerei, die das Internet fegt, und sie heißt Diamantmalerei. Im Gegensatz zu traditionellen diamond painting Gemälden werden bei Diamond Paintings weder Pinsel noch Farbe verwendet. Stattdessen verwenden sie winzige Stücke aus farbigem Harz, die in ein Gittermuster gesetzt und dann auf eine Leinwand geklebt werden. Das fertige Produkt ist atemberaubend – es sieht aus wie ein echtes Diamantgemälde!

Menschen fühlen sich von Diamantmalereien angezogen, weil sie relativ einfach herzustellen sind und die Ergebnisse so schön sind. In nur wenigen Stunden entsteht ein Kunstwerk, das jeden Raum verschönert. Diamantmalereien sind auch eine großartige Möglichkeit, Ihre kreative Seite zu zeigen; Es gibt keine falschen Wege, sie zu erstellen, sodass Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem lustigen und einzigartigen Hobby sind, ist die Diamantmalerei definitiv einen Besuch wert.

Egal, ob Sie Hundeporträts oder pelzige Katzenbilder malen oder vielleicht sogar andere wilde Tiere auf die Leinwand bringen, Künstler sind so unterschiedlich und gemischt wie diese Menschen, möglicherweise nicht nur in Bezug auf Fachwissen (oder dessen Mangel), dennoch Design und Denkweise , aber einige Dinge werden geteilt, indem wir unsere Kreativität und unsere Ziele auf einem Blatt Papier oder einer Leinwand positionieren. Die besondere Eleganz von Kunstwerken liegt darin, dass sie von Jung und Alt erworben werden können. Wenn Kunst für so etwas wie einen Anfänger wunderbar aussieht, dann liegt das wahrscheinlich daran, dass sie nie ein Echtzeit-Porträt oder einfach nur Skizzen gemacht haben, seit sie die Schule verlassen haben.

Der gesamte Prozess des Bemerkens wird im Allgemeinen von vielen erworben, und das Beobachten ist das Wichtigste beim Malen und Skizzieren, und das Zeichnen / Skizzieren ist das Wichtigste beim Arbeiten mit allen Methoden. Das Zeichnen läuft im Grunde auf das Messen hinaus, das Lenken des Pinsels, um eine mit den Augen gesehene Wiedergabe zu übersetzen. Je perfekter die Proportionen sind, desto größer wird das Thema des Malens (ja, es ist vielleicht viel einfacher gesagt als getan!). Das primäre Wissen, das genau verwirklicht wird, kann eine Person zu seinen Wünschen führen.

Unabhängig davon, ob Sie ein neues Tierbild malen oder eine Szene mit seltenen Vögeln auf einer Leinwand darstellen möchten, Kunsthirsche können sowohl angenehm als auch entspannend sein. Sie müssen möglicherweise nicht als hochqualifizierter Maler angesehen werden, um Wildgeflügel zu malen. Auf der anderen Seite können Sie es leicht als angenehmes Handwerk ausüben.

  1. Beginnen Sie mit einem Diagramm der Tiere, die Sie malen möchten. Dies wird in Form eines Personenbezugs verwendet und bedeutet, dass Sie die Merkmale reduziert halten. Wenn Sie einen Ort gestalten, skizzieren Sie auch die Landschaft. Sie würden es möglicherweise als nützlich empfinden, ein Foto als Forschungsgegenstand zu verwenden oder einfach eine Projektion bereitzustellen, um die Verhältnisse zu unterstützen.
  2. Malen Sie zuerst das Feld. Durch Acrylfarben können Sie normales Wasser einarbeiten, um die Färbung zu schwächen und Färbungen zu mischen. Wenn Sie jemals einen robusten Hintergrund wünschen, müssen Sie außerdem eine Mischung aus zwei Farben mit ähnlicher Farbe verwenden. Dies verleiht Ihrem Kunstwerk einen weiteren besonderen visuellen Reiz und verleiht der Idee Stimmung. Bestimmte Ansichten benötigen einen, um den Hintergrund je nach Ihrem eigenen Design auszublenden.
  3. Erstellen Sie Beschichtungen, wenn eine Person Haare schattiert. Sie schaffen ein Fell, das voll und weich aussieht, indem Sie die Farben des Fells mischen und die Farbe vollständig trocknen lassen. Schattieren Sie weitere Beschichtungen, die die Bereiche des helleren sowie tieferen Hundefells auf jeder Schicht ausführen. Setze deine Bürste ein, um Striche in den Weg des Hundefells zu setzen.
  4. Konzentrieren Sie sich auf die Tierwelt im Vordergrund Ihres Kunstwerks. Kreaturen im Hintergrund sollten weniger Details enthalten und nur das Auftreten alternativer Kreaturen anzeigen. Es ist einfach, eine Waschung zu verwenden, die entwickelt wurde, indem viel mehr Wasser in die Farbe aufgenommen wird, um weniger wichtige Wildtiere zu überdecken, als eine einfache Möglichkeit, diese in Ihren Hintergrund zu integrieren.
  5. Gönnen Sie sich Zeit, um Dinge auszuprobieren. Sicherlich gibt es kaum Künstler, die beim ersten Versuch dieser Leute ein wunderbares Kreaturenporträt entwerfen. Zeigen Sie Geduld und probieren Sie viele Möglichkeiten aus, um festzustellen, welches Design in Ihrem Fall am besten funktioniert. Sie können sich auch abstrakte Wildtiere einfallen lassen und sich dem Prozess der Kunstwerke von Tieren aus Ihrer eigenen privaten exklusiven Darstellung hingeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.